Registrieren

Akademie Energetische Spagyrik HP H.G. Wicklein

Video
Webinar: Epstein Barr Virus - Sündenbock oder schlimmster Virus aller Zeiten?

Epstein Barr Virus - Sündenbock oder schlimmster Virus aller Zeiten?

In Gesundheit, Medizin > Heilpraktiken

Dieses Webinar wurde 11 mal bewertet

Neuere Theorien über den Epstein Barr Virus behaupten, dass dieser im Körper des Menschen mehrfach mutiert und in unterschiedlichen Phasen Schilddrüse, Leber, Nebennieren sowie andere Organe angreift und schädigt. Er soll auch für Zysten und schließlich Krebs verantwortlich sein.

Was ist dran an dieser Theorie? Wie können wir spagyrisch darauf antworten? Was kann man sonst noch (selbst) ernährungsseitig für sein Immunsystem tun?
Anmerkung: Heilpraktiker dürfen keine Infektionskrankheiten behandeln, aber sie dürfen sich sehr wohl darüber informieren.

Die 60 Minuten sind lediglich ein Rahmen.

Am Ende des Webinars lässt sich wie immer ein ausführliches Skript downloaden. Das Webinar wird aufgezeichnet und kann (für Teilnehmer kostenlos) noch mehrere Male angesehen werden. Wer das spätere Video zum Ansehen kauft, kann natürlich ebenfalls auf das Downloadskript zugreifen.

Wer also an diesem Tag zu dieser Stunde keine Zeit hat, kann sich dennoch anmelden.

Hinweis zur Bezahlung der Webinare und Videos (s. unten):
Normalerweise werden die Webinare und Videos auf der Edudip Plattform per Lastschrift oder Kreditkarte (Österreich) bezahlt. Wer jedoch über keine Kreditkarte verfügt oder keine Bankdaten über das Internet eingeben möchte, kann gerne auf Rechnung mit Vorkasse per Überweisung Webinare buchen und Videos per Download oder DVD (zusätzl. Porto) kaufen.

Rechtliche Hinweise:
Verfügbarkeitsdauer: Die Webinaraufzeichnungen bleiben für Teilnehmer 6 Monate lang auf Abruf gespeichert. Das Skript bleibt bis 1 Woche nach Webinartermin zum Download bereitgestellt.
DSGVO: Die bei der Anmeldung hinterlegte E-mail Adresse des Teilnehmers wird zur Versendung eines (monatlichen) Spagyrik Newsletters verwendet. Der Teilnehmer kann dieser Nutzung jederzeit widersprechen bzw. bei Erhalt des Newsletters über ein Menü im Newsletter diesen umgehend abbestellen.
Im Webinar sind Namen und Bild öffentlich sichtbar. Wer dies nicht haben möchte, kann unter seinen Accounteinstellungen vor dem Webinartermin Namen und Bild anonymisieren.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?